Internetseite des Königlichen Spielmannszugs Walhorn
Adresse: http://www.spielmannszug-walhorn.net
© Design and Content: 2019 by Spielmannszug Walhorn
Königlicher Spielmannszug
Walhorn
 V.o.G.        Gegründet 1935

Am 13. Oktober: Stiftungsfest im Saal Harna

Konzertabend des Spielmannszuges Walhorn

Walhorn – Am Samstag, den 13. Oktober, veranstaltet der Königliche Spielmannszug Walhorn bei freiem Eintritt einen Konzertabend im Saal Harna in Walhorn.

Anlässlich des 72. Stiftungsfestes werden ab 20:30 Uhr sowohl die Konzert- und Percussiongruppe, als auch der Gesamtverein jeweils einige Kompositionen zu Gehör bringen. Die Percussiongruppe unter der Leitung von Stefan Mommers setzt hauptsächlich auf Schlaginstrumente lateinamerikanischer und afrikanischer Herkunft, etwa Bongos, Congas oder der Djembe, sowie Perkussionsinstrumenten mit exotischen Namen wie Agogô, Quijada und Shékere. Kompositionen wie „D’Afrique“ oder „Exotic Dreams“ werden dem Zuschauer die heißen lateinamerikanischen Rhythmen näher bringen.

Die Konzertgruppe des Spielmannszuges setzt hingegen auf die ruhigeren Klänge klassischer Musik, schafft es jedoch ebenso gekonnt auch modernere Interpretationen darzubieten. Das Querflötenensemble, welches von Gitarre, Glockenspiel und Kontrabass begleitet wird, wird einen abwechslungreichen Auszug aus ihrem Repertoire spielen.

Den Abschluss des Abends bildet das Konzert des gesamten Spielmannszuges unter der Leitung von Raymond Huynen. Moderne, von der Popkultur beeinflusste Orchestermusik (etwa „Music“ von John Miles), steht genauso auf dem Programm wie die für Spielmannzüge typische Marschmusik. Dabei wird mit dem „Marche Officielle des Parachutistes Belges“ einer der schönsten Belgischen Militärmärsche vorgetragen. Wie sehr sich das Bühnenspiel des Spielmannszuges Walhorn von der Straßeninstrumentierung unterscheidet, wird dem Konzertbesucher schon bei den ersten Klängen von Werken wie „The Happy Cyclist“, der bekannten „Winnetou-Melodie“ oder „Gonna Fly Now“ auffallen, der Titelmelodie der „Rocky“-Filme.